Home

Herzlich willkommen beim Aktionsforum Neuwied e.V.

Das AktionsForum Neuwied e.V. ist ein Zusammenschluss von Einzelhändlern, Gastronomen und Dienstleistern in der Neuwieder Innenstadt. Unser Ziel ist es, die Attraktivität der Neuwieder Innenstadt für Kunden, Besucher und Gewerbetreibende zu steigern. Als Gemeinschaft setzen wir uns für die Anliegen unserer Mitglieder ein, vertreten Sie nach außen und entwickeln gemeinsam, vielfach in Kooperation mit dem Amt für Stadtmarketing der Stadt Neuwied, Ideen, Events und Aktionen für Neuwied. Alles Wissenswerte über uns erfahren Sie auf diesen Seiten. Wir bedanken uns für Ihr Interesse.

Das Neueste aus dem Aktionsforum:

Mittagsrunde am 16.04.2019

Die wöchentliche Mittagsrunde des Aktionsforums findet am 16.04.2019 ab ca. 12.30 Uhr im neueröffneten Café Wolke 7, Mittelstraße 14, 56564 Neuwied statt. Gäste sind, wie in jeder Mittagsrunde, bis 14 Uhr herzlich willkommen. Aus gegebenem Anlass weisen wir höflich darauf hin, dass jeder in dieser Runde, selbstverständlich auch unsere Gäste, seinen Verzehr selber bezahlt. Eine Einladung zu dieser Mittagsrunde bezieht … Weiterlesen

Das macht Sinn: Neueröffnung in Neuwied

„Neu, neuer, Neuwied“ so lautet die großflächige Schaufensterbeschriftung der seit dem 11.4.2019 eröffneten Sinn-Filiale in der Neuwieder Mittelstraße. Und tatsächlich ist vieles neu. Von neu gestalteten Etagen über neue Marken, die in dem Hause vorher nicht vertreten waren , bis hin zu neuen Mitarbeitern und einem neuen Geschäftsführer, Lutz Hockemeyer, der die Neuwieder Filiale der Sinn-GmbH leitet.3000 m² Verkaufsfläche mit … Weiterlesen

Premiere Geglückt: Großartiger Start für chocolART

Auch ohne verkaufsoffenen Sonntag feiert das Schkoladenfestival einen fantastischen Einstand Eine große Anzahl Chocolatiers, Praliniers, Konditoren und Schokokünstler, tausende neugierige Gäste und bestes Wetter haben die erste chocolART in Neuwied zu einem absoluten Highlight werden lassen. Begann die Schokomesse am Freitag noch etwas verhalten, war sie am Samstag und Sonntag jedoch der absolute Renner und ein erstkassiger, hochkarätiger Publikumsmagnet. Trotz … Weiterlesen

Gute Nachricht: Marktstraße wieder durchgängig befahrbar

Nach der, für kommunales Bauen, recht kurzen Bauzeit von nur einem Jahr, hat dieser Tage die Marktstraße im Bereich zwischen Langendorfer- und Engerser Straße die endgültige Teerdecke erhalten und ist somit fertiggestellt und wieder durchgängig befahrbar. Die Marktstraße wurde jetzt in den ersten beiden von insgesamt vier Bauabschnitten komplett saniert. Sowohl alle Ver-, als auch Entsorgungsleitungen wurden erneuert, ebenso alle … Weiterlesen

Radfahrer besser geschützt

Einem Wunsch der Arbeitsgruppe Mobilität des Netzwerkes Innenstadt nach mehr Sicherheit für Radfahrer wurde jetzt Folge geleistet, indem die SBN hohe und deutlich Sichtbare Poller entlang der Herrmannstarße im Bereich zwischen Markt- und Heddesdorferstraße montierte. Dieser Bereich, der auf die gesamte Länge einen abgesenkten Bürgersteig hat, wurde, trotz deutlicher Markierung als Radweg, immer wieder von Kunden einer Bank, eines Schnellrestaurants … Weiterlesen