Aus der RZ: Sinn mit Start in Neuwied glücklich

Erwartungen übertroffen – Generalbevollmächtigter rät zu Teil-Rückbau der Fußgängerzone Von Ulf Steffenfauseweh, Rhein-Zeitung Neuwied, 8.6.2019 Seite 13 Neuwied. Zwei Monate nach der Eröffnung des neuen Bekleidungshauses in der Mittelstraße zieht Sinn ein erstes, äußerst positives Zwischenfazit. Die Entscheidung für Neuwied sei „goldrichtig“ gewesen, teilt das Unternehmen in einer Presseerklärung mit. „Unsere Erwartungen wurden bis heute fast jeden Tag übertroffen“, lässt … Weiterlesen

Aus der RZ: Ärger über „Trittbrettfahren“ der Filialisten

Innenstadt: Mitglieder des Aktionsforums Neuwied wünschen gemeinsames Vorgehen Von Christina Nover, RZ Kreis Neuwied vom Donnerstag, 11. Oktober 2018, Seite 12 Neuwied. Überall in den Neuwieder Geschäften wird derzeit für den verkaufsoffenen Sonntag geworben. Wirklich überall? Nicht ganz – in einigen Geschäften sucht man Plakate und Flyer, die auf innerstädtische Veranstaltungen hinweisen, vergeblich. Und das ärgert die Mitglieder des Aktionsforums … Weiterlesen

Aus der RZ: Neue Läden in der Mittelstraße machen Mut

Handel: Junge Neuwiederin eröffnet Dessousgeschäft Von Christina Nover, RZ Kreis Neuwied vom Dienstag, 9. Oktober 2018, Seite 16 Neuwied. Christina Burkowski hat eine Mission: Sie will Frauen glücklich machen, indem sie ihnen BHs verpasst, die sitzen wie angegossen. Dass sie ihr Dessous-Geschäft mit Produkten der Firma Change gerade in der Neuwieder Mittelstraße aufmacht, werten viele Akteure vor Ort als echten … Weiterlesen