Neue Mitglieder…..

Mitglieder gewinnen ist nicht einfach und wenn eine Mitgliedschaft dann noch mit Kosten verbunden ist, wird’s mitunter richtig schwer. Trotzdem haben aus dem Bereich Gastronomie dieser Tage zwei neue Mitglieder ihre Anträge unterschrieben, sodass sie ab Januar 2019 mit im Boot sind. Wir bedanken uns zunächst bei Altun Bilge, dem Betreiber des Borsalino in der Schlossstraße. In diesem Zusammenhang freuen wir uns, dass das Haus, in dem sich das Borsalino im Erdgeschoss befindet, erst kürzlich renoviert wurde und jetzt eine schmucke, optisch gelungene Bereicherung dieser geschäftigen Ecke geworden ist.

Das Borsalino in der Neuwieder Schlossstraße. Bild: M. Lenzen

Weiterhin begrüßen wir im Aktionsforum die Familie Willi Meyer mit der Firma Meyers reisende Gastronomie, die auf dem Neuwieder Knuspermarkt unter Anderem die Luisenscheune betreibt, aber auch auf vielen anderen Festen in und um Neuwied herum aktiv ist.

Die Luisenscheune auf dem Neuwieder Knuspermarkt. Bild: Meyer

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit.

Martin Lenzen, AF

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.