Ein neues Café in der Innenstadt?

Wer interessiert die Präsentation des Netzwerkes Innenstadt in den vier leeren Geschäftslokalen in der City besucht hat und die Stellwände und Aufsteller aufmerksam gelesen hat, wird im ehemaligen Babalu, an der Ecke Mittel- Kirchstraße, auch über diesen Aufsteller gestolpert sein. Nach anfänglicher Verwunderung haben wir dann mal recherchiert und festgestellt, dass mit gleichem Logo in Bonn Bad Godesberg ein traditionelles … Weiterlesen

Mittagsrunde mit Henning Wirges

Henning Wirges, Bereichsleiter Straßenbeleuchtung der Stadtwerke Neuwied, war zu Gast in unserer Mittagsrunde am 16.1.02018. So erfuhren ein interessierter Vorstand neben Citymanagerin Julia Wiederstein und Michael Becker von der Firma Optik Becker in der Marktstraße, von den neuesten technischen Entwicklungen auf der Langendorfer Straße im Bereich Luisenplatz. Dort wird durch kleine punktuelle Baggerarbeiten die Vorbereitung zur Umsetzung des neuen Beleuchtungskonzeptes … Weiterlesen

Netzwerk Innenstadt präsentiert sich und seine Arbeit [Update]

Ausstellung startet mit Informationstag am 20. Oktober Im Februar dieses Jahres wurde mit der gut besuchten Auftaktveranstaltung im Heimathaus Neuwied der Grundstein für das Netzwerk Innenstadt gelegt, in dem sich seitdem Viele gemeinsam für eine attraktivere, lebens- und liebenswerte Innenstadt engagieren. Sieben Arbeitsgruppen haben sich thematisch den zuvor gesammelten und benannten Problemen angenommen, Potentiale ausfindig gemacht, nach Lösungen gesucht und … Weiterlesen

Vom Bauamt nominiert: Aktionsforum nimmt Winter-Grillchallenge an

Nicht schlecht gestaunt haben wir vor ungefähr 10 Tagen, als ein sommerliches, farbenfrohes, karibikmäßig angehauchtes Video über unser soziales Netzwerk bei uns eintrudelte und wir von lauter lustig gekleideten und in Partystimmung befindlichen Mitarbeitern des städtischen Bauamtes für eine Winter-Grillchallenge nominiert wurden. Natürlich ließen wir uns nicht lumpen und nahmen die Herausforderung an. Am gestrigen Freitag Abend war es dann … Weiterlesen

Aus der RZ: Ärger über „Trittbrettfahren“ der Filialisten

Innenstadt: Mitglieder des Aktionsforums Neuwied wünschen gemeinsames Vorgehen Von Christina Nover, RZ Kreis Neuwied vom Donnerstag, 11. Oktober 2018, Seite 12 Neuwied. Überall in den Neuwieder Geschäften wird derzeit für den verkaufsoffenen Sonntag geworben. Wirklich überall? Nicht ganz – in einigen Geschäften sucht man Plakate und Flyer, die auf innerstädtische Veranstaltungen hinweisen, vergeblich. Und das ärgert die Mitglieder des Aktionsforums … Weiterlesen