Wer fühlte sich an der Baustelle am wohlsten?

Foto-Shooting: Online abstimmen und Zoo-Tickets gewinnen

Die Resonanz war ausgesprochen gut. Und dies trotz Staub und Hitze: Mehr als 60 Passanten ließen sich an der Baustelle in der Neuwieder Marktstraße im bequemen Sessel fotografieren. Eine Baustelle zum Wohlfühlen: So hieß das Motto der mehrstündigen Aktion, die das Baustellenmarketing von Stadt und AktionsForum in Zusammenarbeit mit der Neuwieder Filiale von Photo Porst gestartet hatte. Jetzt kann abgestimmt werden, welche Fotos die schönsten sind. Zu gewinnen gibt`s dabei Karten für den Zoo Neuwied.
Mit unserer Foto-Aktion sollte nicht etwa der Mantel des Schweigens ausgebreitet werden über Behinderungen durch Bauarbeiten“, sagt Erhard Jung, Pressesprecher der Stadt. „Vielmehr wollten wir die Baustelle auch einmal positiv erlebbar machen und so die Aufmerksamkeit auf das Neue lenken, das hier im Interesse der Zukunft der Stadt entsteht.“
Die dabei entstandenen Bilder sind ab Montag, 3. September, auf der Homepage der Stadt zu bewundern. Und zwar unter www.neuwied.de/fotowettbewerb.html.
Die Besucher der Seite sind außerdem eingeladen, abzustimmen, welches Foto ihnen am besten gefällt. Für die drei Bilder mit den meisten Stimmen gibt`s jeweils eine Tages-Familienkarte für den Zoo. Aber auch die „Wähler“ sollen nicht leer ausgehen. Unter allen, die ihr Votum abgegeben haben, werden dreimal jeweils zwei Zoo-Tickets verlost. Mitmachen lohnt also. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Abstimmung läuft bis einschließlich Montag, 17. September.

Quelle: www.neuwied.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.